Hygienekontrolleur/in

m | w | d

Gesundheitsamt, Sachgebiet "Infektionsschutz/Gesundheitsaufsicht",

Arbeitsort Steinfurt, Vollzeit, befristet für zwei Jahre

KENNZIFFER 574

Jetzt online bewerben!
Unsere Arbeit im Gesundheitsamt ist abwechslungsreich, herausfordernd und zukunftsorientiert. Sie erwartet ein Team, das mit einer guten Mischung aus erfahrenen und jungen Kolleginnen und Kollegen aus dem ärztlichen und nichtärztlichen Bereich punktet.

AUFGABEN


  • Kontroll- und Beratungsaufgaben im Öffentlichen Gesundheitsdienst, vor allem in den Bereichen Infektionsschutz und Seuchenabwehr
  • Ausbruchsmanagement, aktuell im Rahmen der Corona-Pandemie
  • Beratung und Kontrolle von Einrichtungen wie Krankenhäusern, Kindertagesstätten, Alten- und Pflegeheimen sowie von Ärzten/Arztpraxen und sonstiger medizinischer/gewerblicher Einrichtungen bzgl. der Einhaltung von Hygienemaßnahmen
  • wichtige Ansprechpartnerin bzw. wichtiger Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger des Kreises Steinfurt in Hygienefragen
  • Überwachung von Trinkwasserversorgungsanlagen und des Schwimm- und Badewesens

ANFORDERUNGEN


  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Hygienekontrolleur/in oder als Gesundheitsaufseher/in
  • bewerben können sich auch Personen die erfolgreich eine Weiterbildung zur Hygienefachkraft absolviert haben
  • die Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den Privat-PKW gegen Kostenerstattung für Dienstfahrten einzusetzen sowie Dienst bei Bedarf außerhalb der üblichen Dienstzeiten des Kreises Steinfurt zu verrichten
  • hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick sowie ein sicheres Auftreten und die Fähigkeit zur selbständigen Arbeit
  • Wir suchen Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt

ANGEBOT


  • ein zunächst für zwei Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit
  • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen und einem kompetenten, freundlichen Team
  • eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)
Die Stelle kann auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG BIS ZUM 31.08.2022.

Der Kreis Steinfurt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z. B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung).

Der Kreis Steinfurt fördert die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt daher Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und ihnen gleichgestellter Personen im Sinne des § 2 SGB IX sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Informationen zu den Aufgabeninhalten wenden Sie sich an Frau Dr. Uta-Luisa Sommer, Tel.: 02551 69-7126. Für Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich an Frau Stefanie Klaas, Tel.: 02551 69-1156.

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×